Jetzt Newsletter abonnieren und 10% Gutschein erhalten!*

*Teilnahmebedingungen finden Sie in unserer AGB ©2020 by Sebastian Hansen.

  • Redaktion

03. Monats Update für September: Die KITs mögen keinen Jahreszeitenwechsel

Aktualisiert: 19. Nov 2019

Auch ihr habt es bestimmt gemerkt: Die kalte und nasse Jahreszeit naht und bald zieht es uns Modellflieger wieder mehr in unsere gemütlich-warme Werkstatt.

Im diesjährigen Herbst-Einbruch ist nicht nur uns kalt geworden, sondern auch unsere KITs haben ihr Unbehagen geäußert.

Es haben sich tatsächlich einige Sperrholz-Blätter der Etrich Tauben Kits so stark verzogen, das keine Rettung mehr in Sicht war.

Wir entschuldigen uns vielmals bei allen Kunden, denen wir ohne zu Wissen diese beschädigten KITs ausgeliefert haben.

Ersatz ist bereits auf dem Weg!

So ging es neben dem abendlichen verpacken auch ans bügeln...



Leider mit Naturmaterialien immer ein Problem: Sie leben und arbeiten.



Beherzt mit geringer Temperatur drüber fahren und dabei ein dünnes Handtuch verwenden.



Und voilà: Fast wie neu! Probieren Sie es aus.


Kommen wir zu den schönen Momenten des Monats: Das Kundenfeedback

Erst einmal herzlichen Dank an die vielen weiteren Kundenbilder, die wir nun in unserer Galerie beheimaten.

Darüber hinaus durfte ich mit vielen Modellprofis via Email schreiben und zahlreiche Tipps und Verbesserungsvorschläge entgegen-nehmen. Vielen Dank!

Wir geben weiter Gas und haben bereits einige neue Modell und Accessoires in Aussicht!


Neue Erfindungen und Basteleien

Auch diesen Monat ging es wieder hoch her in der Planung und im Prototypen-Bau. Sofern Sie nicht den Blogpost vom Anfang dieses Monats gelesen haben, holen Sie dies bitte nach.

So wurde nun final die Humming Bird vollständig gebaut und sogar im Flug getestet. Ein voller Erfolg, aber sehen Sie selbst:



Ein wirkliches Prachtexemplar!







Mit Bespannung und Farbe noch einmal ein ganz anderer Eindruck!





Die Humming Bird hat sich auch schon im Flug beweisen dürfen.

Das Modell wird Anfang November voraussichtlich verfügbar sein.

Ich halte Sie im Newsletter auf dem Laufenden.


Das soll es für diesen Beitrag schon gewesen sein.

Ein detailreicher Post zu unseren neuen Accessoires wie neue Räder, 3D Piloten und Holz-Propeller werden ich Ihnen kommende Woche veröffentlichen.